und jetzt die roten Nagellacke

wie der Titel schon sagt kommen nun die unterschiedlichen Rottöne.

Artdeco Nr. 20
Agens b. ohne Farbbezeichnung oder Nummer
Agnes b. Nr. 608
Catrice Flamenco
Lady B. ohne Farbnummer, oder -name
Lancome Nr. 152
Loreal Strip Tease Lack ohne Name oder Nummer
p2 Grow Power
shiseido Nr. 10 – real red
TCM ohne Farbnummer oder Bezeichnung

3 comments

  1. Anonymous says:

    Trägst Du denn manchmal einfarbige Nägel? Ich lese Deinen Blog noch nicht so lange, aber ich sehe an Dir immer nur die bunten „Kunstwerke“.

  2. DieKriegerin says:

    Thank you Sara. The real red by shiseido is my fav. polish.

    @Anonym: ja ich trage auch manchmal einfarbig. Meine „Kunstwerke“ kann ich ganz normal überlackieren und entlackieren. Alles bleibt wie es ist. Ausserdem habe ich noch 10 weitere Nägel an den Füssen, die auch im Winter, immer bunt lackiert sind.

    LG DieKriegerin

Freue mich über jeden Kommentar