19.01.2011 – Alexandria & Kairo

Am 19.01.2011 hat das Schiff in Alexandria angelegt. Von dort aus ging es mit dem Bus nach Kairo zu den Pyramiden und dem Ägyptischen Musem – direkt am TahirPlatz. Das Ganze zwei Tage vor dem Ausbruch der grossen Unruhen. Man sah schon, das die Polizei und das Militär extreme Präsenz zeigte. Man konnte schon eine angespannte Situation erkennen. Wir waren vor zwei Jahren schon einmal in Alexandria und Kairo. Seitdem leben in den beiden Städten Kairo und Gizeb 3 Millionen mehr Menschen. 2009 waren es knapp 16 Millonen. Man hat das Gefühl die Pyramiden werden von den beiden Städten umschlossen. Ich vermute in spätestens 5 Jahren stehen sie mitten in der Stadt. Erschreckend.

Ein „Palast“ am Hafen von Alexandria – weiss leider nicht welche Bedeutung er hat.
der Teil des Hafens der nicht ganz so schön ist
die Reisebusse die darauf warten die Touristen nach Kairo oder durch Alexandria zu fahren
Die Skyline von Alexandria
eine weitere Ansicht der Skyline
Die Strasse die vom Hafen in die Stadt führt.
Ein Blick auf Kairo von den Pyramiden aus – die Stadt rückt immer näher.
Pyramide
beide Pyramiden
vor zwei Jahren war die Nase noch ein wenig vollständiger ;-)

3 comments

Freue mich über jeden Kommentar