Nägel Februar 2011

bevor es morgen ein neues Design gibt, wollte ich noch schnell meine aktuellen Nägel zeigen. Dieses Mal ist es ein graues glitzer French mit einer handgemalten OneStroke Blume mit grünen Blättern.
Man erkennt auch ganz gut, wie das Design nach drei Wochen heraus gewachsen ist.

6 comments

  1. My Bathroom Is My Castle says:

    Sehr schön. Irgendwann lasse ich mir auch mal Gelnägel machen.
    Mich schreckt daran, dass man da immer einen Fixtermin hat und hinterher sein muss, mit Auffüllen etc….aber sieht sehr gepflegt aus, besser als meine brüchigen Naturnägel.
    Ich muss mal in mich gehen.

  2. DieKriegerin says:

    Danke schön an alle, habe die Komplimente gerne an meine Nagelfee weiter gegeben! sie fand es donnerstag auch sehr traurig, das sie die schönen Blumen schon wieder „zerstören“ musste und ich nun was neues auf den Nägeln habe.
    @ Britta – ich habe auch lange mit mir gehadert ob ich die regelmässigen Termine schaffe, aber ich bin froh das ich das jetzt seit 2 oder sogar schon 3 Jahre durch halte. Es nimmt mir eine Menge Arbeit ab und ich habe auch mehr Zeit. Alle drei Wochen ein Termin, der ca. 1.5 bis 2 Std dauert, je nach Design, die alle handgemalt sind. Es sieht immer sauber und gepflegt aus, es sind meine eigenen Nägel, die nur mit Gel verstärkt sind und dadurch belastbarer. Nagelpflege für mich zu hause heisst nur noch cremen, das war es. Ich bin mit meiner Entscheidung sehr zufrieden.

    LG Daniela

Freue mich über jeden Kommentar