8 comments

  1. JustMe says:

    OMG wie süß!Ich liebe Baby-Katzen, aber habe mich entschieden mir nie mehr eine zuzulegen. Unsere Katze ist mittlerweile 16Jahre alt und schon mehrmals dem Tod nur knapp entkommen. Unser älterer Kater ist mit 18 verstorben. Ich verkrafte deren Tod sehr schwer und will mir das nicht mehr antun.
    LG

  2. DieKriegerin says:

    @Megana – nach dem Katzen-Yoga hätte ich regelmässig Rücken ;o)

    @Mondperle und Madame Hutch, Sunny189 – selbst die Kleine weiss schon das sie süss ist und weiss es auch einzusetzen ;o) wickelt die grossen Katzer und die beiden Menschen ganz schön um die Pfoten und Finger

    @retrokitten – das stimmt sieht fällt noch oft um – die pfoten sind schnell als der kleine Körper

    @JustMe Ich wollte eigentlich auch nicht mehr – wir haben ja schon zwei Kater die 7 Jahre alt sind und man leidet doch ganz schön wenn es denen mal nicht so gut geht. Gerade im Moment hat die Kleine wieder Schnupfen und bekommt Antibiotika. Das ist nicht toll, aber irgendwie gleicht sich das doch wieder aus und man freut sich das alle da sind.

    LG DieKriegerin

Freue mich über jeden Kommentar