Fundstücke im Kosmetikkoffer

Heute Vormittag war ein wenig aufräumen im meinem Schminkkoffer angesagt. Wiedergefunden habe ich so einige Sachen, wo ich schon gar nicht mehr wusste, das ich diese überhaupt (noch) besitze. Darunter zwei Lippenfarben. Einmal ein Lippenstift von p2 und ein Gloss wo ich leider den Aufdruck nicht mehr lesen kann. Einzig das Wort Exotica ist noch so halbwegs lesbar. Hersteller oder Farbbezeichnung leider nicht mehr, oder ist Exotica die Farbbezeichnung? *grübel*
Beide Farben haben mich doch auf den ersten Blick (wieder) angesprochen. Ich wollte sie einfach mal kurz vorstellen und vielleicht kann ja jemand Exotica einordnen wozu dieser gehört.

Also hier erst das Lipgloss. Einmal die Patrone im normalen Licht.

Hier mit direktem Sonnenlicht.

und hier noch mal Swatch.

Wieder im indirekten und direkten Licht. Mir gefällt der Koralleton mit Glitzer sehr. Ich finde es ist eine sehr schöne Alltagsfarbe, irgendwie frühlingshaft. Ich werde den Gloss die nächsten Tage mal intensiver testen. Ich bin gespannt wie die Haltbarkeit es generell ist. Beim Entfernen des Swatches auf dem Handrücken habe ich eben auf jeden Fall schon gemerkt, es glitzert noch.

Das zweite Fundstück ist von p2 der Lippenstift mit der Farbbezeichnung 020. Scheint wohl auch schon etwas älter zu sein. Die aktuellen Lippenstifte haben doch alle Namen, wenn ich mich recht erinnere. Von der Konsistenz und dem Geruch her ist der Lippenstift auf jeden Fall noch in Ordnung. Es ist ein schöner Nudeton.
Aufgetragen auf dem Handrücken sieht er so aus:

Er enthält keine Glitzerpartikel wie der Gloss, der Stift selbst schimmert ein wenig. Lässt sich angenehm auftragen und fühlt sich auch auf den Lippen angenehm an. Auch hier werde ich weiter testen. Irgendeinen Grund muss es ja haben, warum beide Produkte in den Tiefes des Koffers verschwunden sind.

2 comments

Freue mich über jeden Kommentar