Alverde in Kombination mit Mac

Am Freitag konnte ich endlich das neue Alverdesortiment entdecken. Mitgenommen habe ich zwei gebackene Lidschatten, einmal in grün und den in grau, sowie den 2-Phasen-Entferner und die Anti-Glanz-Creme. Der grüne Lidschatten kam heute zum Einsatz. Aufgetragen habe ich ihn auf dem beweglichen Lid über der Urban Decay Primer Potion. Im Innenwinkel ist der e/s juxt von Mac, im äusseren Augenwinkel humid auch von Mac. Liner ist der p2 Gelliner aus der Gheisa LE, Mascara wie immer die Essence Multi Action. Zusätzlich zum neuen Alverdesortiment gab es nun auch die Rosen LE. Da durfte der dunkle Blush mit, den auf den Bildern aufgetragen habe. Alles zusammen sah heute den ganzen Tag so aus:

5 comments

  1. Britta says:

    Grün ist halt total Deins! Sieht super aus!
    Die gebackenen von Alverde habe ich mir auch schon angeschaut; möchte den grauen und den türkisen.

    LG Britta

  2. Yvonne says:

    ja grün ist einfah DEINE farbe!
    wie kommst du denn mit der anti glanz creme zurecht? ich hab die auch und bei mir bringt es irgendwie nix….

    lg yvonne

  3. DieKriegerin says:

    Danke schön alle :)
    @yvonne – bezüglich der anti glanz creme bin ich mir noch nicht ganz sicher .. normaler weise nehme ich von p2 die make-up base und bisher kann ich da noch keinen unterschied feststellen ob ich die base oder die creme von alverde nutze .. glänze genauso viel oder wenig wie immer

    lg daniela

Freue mich über jeden Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.